Donnerstag, 8. Januar 2015

Bestürzung über "Charlie Hebdo"-Attentat in Zehlendorf #JeSuisCharlie

Bruno Gibard lebt seit den 1980er Jahren in Berlin. Vom Anschlag auf die Redaktion von "Charlie Hebdo" in Paris erfährt der Franzose in seinem Zehlendorfer Feinkostladen "Chez Bruno".